HeadsHigh! Projekt für LebensHeldin!

 

Das Projekt: 

Einer von Brustkrebs betroffenen Frau ein LebensHeldin!-Healing-Wochenende zu schenken

Helft uns, HeadsHigh!, zusammen mit dem wunderbaren Verein Lebensheldin! e.V. einer Frau die von Brustkrebs betroffen ist, ein Wochenende lang „Auszeit“ zu schenken. Auszeit vom Alltag und Kummer  und dafür „Ich-Zeit“ für die eigene Seele, zum Energie tanken und Freude empfinden.

Ein Wochenende Seele baumeln lassen, köstlich und gesund essen, sich bewegen und mit anderen LebensHeldinnen gemeinsam entspannen.  

Mit Wellness, sanftem Yoga, geführter Meditation und einem rund-um-Verwöhnprogramm.

Veranstaltet werden die Healing-Wochenenden vom LebensHeldin! Team. 

Die Kosten werden über Spenden finanziert und wir, HeadsHigh! möchten zusammen mit Euch einer Frau dieses Geschenk machen. 

Was wir dafür brauchen: 495,- Euro – und falls es 990,- Euro werden oder mehr, dann können wir sogar zwei Frauen einladen oder mehr  :0 

 

Wie wir das erreichen möchten?

  1. Durch Deine Spenden  – die Höhe bestimmst Du.
  2. Durch unsere Spenden/SocialShoppingStatements:Wir spenden 10% vom Gewinn aus den Verkäufen von Businesshandtaschen, die wir in Starnberg von der Lederschneiderin Alexandra Neger handgefertigt produzieren lassen. Aktuell zu kaufen bei ihr im Laden (www.alexandra-neger.de) und demnächst auch bei uns im HeadsHigh!-Store (www.headshigh.de)

 

Stephanie Schmelzer-Mändle (HeadsHigh!) und Alexandra Neger (Lederschneidermeisterin)

Warum wir das tun? 

Lederhandtasche von innen

Weil wir daran glauben, dass das Leben nicht immer fair ist und manchmal Menschen in die Knie zwingt,  die Krone verrutscht. Meistens stehen wir von alleine wieder auf. Manchmal aber auch nicht. Dann brauchen wir Menschen die uns die Hand reichen und uns helfen, den Kopf zu heben und die Krone wieder gerade zu rücken. Und tun wir. Selbstbewusst, lebensfroh und auch ein klein wenig rebellisch.

 

 

 

 

 

 

HeadsHigh! ist ein Netzwerk für Menschen, die durch ihr Engagement, soziales Unternehmertum und bewusste SocialShoppingStatements einen nachhaltigen, sozialen Impact auf unserer Gesellschaft haben wollen – direkt hier vor Ort ‚bei uns um die Ecke‘

  • Wir packen an: regional, wirtschaftlich und sozial
  • Wir initiieren Kooperationen für und mit Unternehmen, Labels und innovativen Geistern um direkt vor Ort hochwertige, nachhaltige Produkte produzieren zu lassen, die von kleinen regionalen Werkstätten, Freiberuflern, & sozialen Einrichtungen produziert werden.  Dadurch  verhelfen wir in diesen Corona-gebeutelten Zeiten zu einem klein wenig Mehr an Aufträgen und finanzieller Sicherheit.
  • Wir spenden immer 10% des Gewinns unserer Kooperationen an ein konkretes soziales Patenprojekt, das Menschen hilft wieder ihre Krone zu richten, wenn das Leben zu zum Straucheln gebracht hat.
  • Aber regionaler sozialer und wirtschaftlicher Impact geht weiter: Je mehr der Kooperations-Produkte wir verkaufen, desto mehr Chancen können wir bieten! Unser Ziel: Ein so stabiles Auftragsvolumen zu sichern, dass uns ermöglicht Teilaufträge an regionale, soziale Förderwerkstätten vergeben zu können oder auch Flüchtlingen oder Azubis´s von Förderschulen ein Berufspraktikum zu ermöglichen

 

Deshalb unsere Frage an Dich: Bist Du dabei? – #LetsFixSomeCrownsTogether 

Lass uns heute bei einer LebensHeldin! beginnen

 

 

Bitte folge und like uns!

Stimmen über uns

"Durch LebensHeldin! e.V. habe ich wundervolle, starke Frauen kennengelernt, die ihr Schicksal mit einer unbeschreiblichen Größe meistern oder gemeistert haben. Deren Mut und Warmherzigkeit ist...Lesen Sie mehr

Stefani

LebensHeldin

Newsletter

top